Erfolge der LG Seligenstadt

10.09.2019
Bei den Hessischen Mehrkampfmeisterschaften der Aktiven und Jugend U20, U18 und U16 in Darmstadt waren die Leichtathleten der LG Seligenstadt mit 2 Athleten vertreten.
12.08.2019
Bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in Ulm war die LG Seligenstadt mit zwei Athletinnen vertreten: Antonia Dellert (SFS) im 100 Meter Sprint der weiblichen Jugend U18 und Katharina Hoja (SFS) im Hammerwurf der gleichen Altersklasse.
12.08.2019
Einen überragenden Erfolg feierte Sarah Vogel (SFS) bei den Europäischen Jugendspielen (EYOF) in Baku (Aserbeidschan). Sie gewann die Goldmedaille im Stabhochsprung der weiblichen Jugend U18.
22.07.2019
Bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften in Leinefelde-Worbis, Thüringen, konnte Klaus Heuchemer von der LG Seligenstadt in der Altersklasse M50 seinen Titel über 400 Meter Hürden nicht verteidigen.
07.07.2019
Die siebzehnjährige Sarah Vogel hat sich bei der Bauhaus-Gala in Mannheim am 29.06.2019 für das Europäische Olympische Jugendfestival (EYOF) qualifiziert, das vom 21.-27.07.2019 in Baku (Aserbaidschan) stattfinden wird. Sie erwies sich als die beste deutsche Stabhochspringerin der U18 mit übersprungenen 4,00 Metern und vertritt in dieser Disziplin als Einzige dort Deutschlands Farben. Sarah: „Ich werde jetzt dem DOSB für das EYOF vorgeschlagen, an dem neben Leichtathleten auch andere Sportler, wie Turner, Schwimmer oder Handballer, teilnehmen. Die offizielle Nominierung für Baku erfolgt am 02.07.2019 Wir wurden gestern aber schon eingekleidet.“
07.07.2019
Bei den Süddeutschen Meisterschaften der Aktiven und der Jugend U18 am 29. und 30.06.2019 im saarländischen St. Wendel gab es großartige Erfolge unserer jugendlichen U18 Athletinnen und Athleten. Trotz der brütend heißen Hitze glänzten unsere 4 Teilnehmer/innen mit sehr guten Ergebnissen.
28.06.2019
Bei den Süddeutschen Meisterschaften der U23 und der Jugend U16 in Koblenz am Wochenende des 22. und 23.06.19 gab es Licht und Schatten für die Athleten der LG Seligenstadt. Hochsommerliche Temperaturen kamen vor allen den Technikern und Sprintern entgegen.
Neuer Regionrekord, DLV-Jahresbestleistung
02.06.2019
Großartig präsentierte sich Sarah Vogel von der LG Seligenstadt beim Einladungssportfest „Touch The Clouds“ am 01. und 02.Juni in Gräfelfing. Sie steigerte ihre Saisonbestleistung im Stabhochsprung um weitere zehn Zentimeter auf 4,05 Meter, die sie im dritten Versuch überwand. Die Freude bei ihr und ihren betreuenden Trainern Nastia Steinbeck und Michael Vogel war riesengroß, denn damit überwand sie auch die Norm, die für eine Nominierung für die EM U20 Voraussetzung ist. Die Höhe bedeutet „nebenbei“ auch Rekord der Region Rhein-Main, den sie selbst mit 4,00 Meter im Vorjahr bei der EM U18 aufgestellt hatte.
02.06.2019
Bei den Hessenmeisterschaften der Jugend U 16 und U 20 am 01. und 02. Juni sorgten neun Talente der LG Seligenstadt bei strahlendem Wetter für zwei Medaillen und sieben weitere Endkampfplätze.
Titel für Jugendliche Sarah Vogel, Lukas Seibel, Robin Leon Fischer und Barbara Rickert bei den Frauen
29.05.2019
Bei den ersten Hessischen Meisterschaften der Freiluftsaison 2019 gab es großartige Erfolge für die Leichtathleten der LG Seligenstadt. Bei den Hessenmeisterschaften der Jugend U 18 und Aktiven in Kassel am 25.und 26.05. trugen sich Barbara Rickert, Sarah Vogel, Lukas Seibel und Robin Fischer in die Siegerlisten ein. Katharina Hoja holte zudem noch eine Vizemeisterschaft. Diese Ausbeute ist umso bemerkenswerter, da zwei weitere Titelanspiranten, Antonia Dellert und Constantin Derzbach andersweitig im Einsatz oder noch nach Verletzung in Regeneration, nicht starten konnten.
Thomas Hufnagel Vizemeister
16.05.2019
Am 12. Mai, bei den Hessischen Seniorenmeisterschaften in Hofgeismar, haben drei Leichtathleten der LG Seligenstadt bei empfindlicher Kälte und Wind mit drei Titeln und vier Vizemeisterschaften wieder richtig zugeschlagen.
Trainingslager als Vorbereitung auf die Saison
31.03.2019
Auch dieses Jahr haben es junge Talente der LG Seligenstadt wieder in die DLV-Hallenbestenliste geschafft. Drei der Schützlinge von Michael Vogel sind darin sechsmal vertreten.
09.03.2019
Bei den Deutschen Jugendhallenmeisterschaften am 23.und 24.2. im Glaspalast in Sindelfingen konnten zwei Sprinterinnen der LG Seligenstadt sich gut in Szene setzen. Sie gehören beide noch der Jugend U 18 an, ausgeschrieben ist nur Jugend U 20.
08.02.2019
Bei den Süddeutschen Hallenmeisterschaften der Jugend U 18 und Aktiven.am 2. und 3.2.19 in Kalbach gab es wieder hervorragende Leistungen von vier Leichtathleten der LG Seligenstadt mit Medaillen in der Jugend U 18 und durch einen Hochspringer bei den Männern unter den Augen von Michael Vogel, Wolfgang Bernhardt, Lisa Weidelt und Eltern.
03.02.2019
Bei den Winterwurf-Hessenmeisterschaften in der Hahnstraße in Frankfurt-Niederrad am 27.1. vertraten vier Talente ihre LG Seligenstadt , betreut durch Fiona Rückert, wieder bestens.
Gold Barbara Rickert, Silber Lukas Seibel, Bronze Pekka Ditterich
03.02.2019
Bei den Hesssischen Hallenmeisterschaften der Jugend U 20 und U 16 in Stadtallendorf am 26. und 27.1.präsentierten sich wieder Leichtathleten der LG Seligenstadt mit je einer Medaille unter den Augen von Wolfgang Bernhardt hervorragend.
22.01.2019
Bei den Hessischen Winterwurfmeisterschaften in der Hahnstrasse am 20.01.2019 hat sich Jannis Lahrem im Speerwerfen der M15 erstmals den Titel eines hessischen Jugendmeisters gesichert.
Medaillen für Victoria Krauss, Antonia Dellert und Lukas Seibel
22.01.2019
Bei den Hessischen Hallenmeisterschaften der Aktiven und Jugend B am 19. und 20.01.2019 in Kalbach haben sechs Leichtathleten der LG Seligenstadt wieder beste Werbung für die Einhardstadt gemacht. Sechs Leistungsträger sicherten der LG zwei Titel, eine Vizemeisterschaft und zwei Bronzemedaillen. Dazu gab es noch einen vierten, zwei sechste und einen siebten Platz.
17.01.2019
Sehr erfolgreich gestaltete sich der Start von drei Leichtathleten der LG Seligenstadt bei den Hessischen Seniorenmeisterschaften in der August-Schärttner-Halle in Hanau am 12.01.2019. Sie gewannen drei Titel und zwei Vizemeisterschaften.
02.01.2019
Glänzend präsentierten sich wieder Leichtathleten der LG Seligenstadt in der Hessischen Seniorenbestenliste.
02.01.2019
Die Leichtathleten der LG Seligenstadt haben wieder bemerkenswerte Spuren in Bestenlisten des Deutschen Leichtathletik-Verbandes hinterlassen, wie immer schon seit Jahren. Acht Leichtathleten, sieben Jugendliche und in der Aktivenklasse eine Ultra-Langstrecklerin sind mit gesamt 17 Nennungen bestens vertreten.
22.11.2018
Bei der diesjährigen Hessen-Gala im Frankfurter Sportpalast waren auch Sarah Vogel und Antonia Dellert eingeladen. Beide waren nicht zum ersten Mal dabei: In 2017 wurden sie für die Deutsche Jugendmeisterschaft W15 geehrt und diesmal erhielten die Spitzenathletinnen der LG Seligenstadt Auszeichnungen für ihre internationalen Berufungen.
28.10.2018
Bei den Hessischen Seniorenmeisterschaften am 29.9. in Nieder-Selters hat in den Wurfdisziplinen der M 30 Thomas Hufnagel von der LG Seligenstadt wieder kräftig zugeschlagen. Wie im Vorjahr sicherte er sich zwei Meisterschaften und eine Vizemeisterschaft; auch wenn er zum Saisonabschluss seine persönlichen Bestleistungen nicht ganz erreichte.
14.10.2018
Die Seniorenmehrkampfmeisterschaften der Süddeutschen Landesverbände und von Hessen fanden am 20.9. bei guten Witterungsbedingungen statt. Dr. Armin Tischbierek von der LG Seligenstadt schlug sich prächtig. Im Fünfkampf sicherte er sich den Hessenmeisterwimpel mit 2822 Punkten. In der Süddeutschen Meisterschaft war nur Jürgen Prechtel von der LG Rhein-Wied vorne mit einem Vorsprung von lediglich 16 Punkten, die er sich in Laufdisziplinen erkämpfte.
16.09.2018
Die Seniorenweltmeisterschaften, die vom 04.09. - 16.09.2018 in Malaga stattfanden, waren mit 6500 Teilnehmern ein riesiges Event. Mit dabei auch Klaus Heuchemer von der LG Seligenstadt, der die Einhardstadt wieder bestens vertrat.
05.09.2018
Nach einer längeren, verletzungsbedingten Wettkampfpause konnte Dr. Armin Tischbierek von der LG Seligenstadt wieder erfolgreich an seine alte form anknüpfen. Bei den Südhessischen Senioreneinzelmeisterschaften am 19.08.2018 in Erbach im Odenwald gelang dem Zellhäuser Leichtathlet in der Klasse M 55 der weiteste Satz im Weitsprung mit 4,88 Meter. Im Diskuswerfen lag mit 33,68 Meter nur ein Konkurrent vor ihm.
15.08.2018
Am letzten Ferienwochenende (15.8.) fanden die Deutschen Seniorenmeisterschaften im Wurfmehrkampf und den Langstaffeln im thüringischen Zella-Melis statt. Die Farben der LG Seligenstadt vertraten in der Altersklasse W40 Anja Reising und in der Altersklasse M40 Sascha König.
Vierte bei Jugendeuropameisterschaft U 18
11.07.2018
Bei den Jugendeuropameisterschaften U 18, die vom 5. bis 8. Juli 2018 in Györ (Ungarn) stattfanden, feierte die sechzehnjährige Sarah Vogel von der LG Seligenstadt den bisher größten Erfolg ihrer Laufbahn. Sie überwand im Stabhochsprung im dritten Versuch erstmals die 4 Meter und belegt damit einen hervorragenden vierten Platz, höhengleich mit der Bronzemedaillengewinnerin aus Weißrussland, die weniger Fehlversuche aufwies. Nach 3,60, 3,80 und 3,90 im zweiten Versuch, folgte 4,00 Meter im letzten Versuch, ein weiterer Nachweis ihrer Nervenstärke. 4,10 Meter, die Bronze bedeutet hätten, waren diesmal noch zu hoch. Es gewann die Favoritin, die Potsdamerin Leni Wildgrube mit 4,26 Meter vor der Französin Emma Brentel mit 4,16 Meter.
Bronze für Anja Reising und Sascha König
03.07.2018
Großartig schlugen sich drei Leichtathleten der LG Seligenstadt bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften in Mönchengladbach bei besten Witterungsbedingungen.
01.07.2018
Bei den Süddeutschen Meisterschaften der Jugend U 18 und der Aktiven in Erding bei München am 23. und 24.7. präsentierten sich die Leistungsträger der LG Seligenstadt in guter Form, auch wenn nicht bei allen Athleten/innen die Hoffnungen erfüllt wurden.
Jannis Lahrem Vizehessenmeister im Speerwerfen M 14
20.06.2018
Bei den Hessischen Jugendeinzelmeisterschaften U 20 und U 16 am 16./17.6. in Darmstadt vertraten 15 junge Leichtathleten der LG Seligenstadt die Einhardstadt wieder bestens.
18.06.2018
Bei der Internationalen U 18-Gala in Schweinfurt traf sich die bundesdeutsche Elite am 16.6. bei besten Bedingungen. Dort wurden für die Europameisterschaften U 18 in Györ / Ungarn (5.-8.7.) zwei Startplätze pro Disziplin vergeben.
4 Vizehessenmeisterschaften: Constantin Derzbach mit LG-Rekord, Arne Hanack, Tobias Heblik und Barbara Rickert
17.06.2018
Bei den Hessischen Jugendmeisterschaften U 18 und Aktiven am 9. und 10.6. setzten sich ein Dutzend Leistungsträger der LG Seligenstadt mit einem Titel, vier Vizemeisterschaften, einem Bronzeplatz und weiteren guten Platzierungen sowie zwei LG-Rekorden bestens in Szene. Allerdings gab es auch nachdenkliche Mienen.
14.05.2018
Beim 27. Stadionfest der LG Mörfelden-Walldorf im dortigen Waldstadion starteten am 10.05.2018 ein Dutzend junge Leichtathleten der LG Seligenstadt, die mit vier Siegen und guten Platzierungen Seligenstadt bestens vertraten. Die herausragende Leistung bot Sarah Vogel im Stabhochsprung als Siegerin der Jugend U 18 mit 3,80 Meter. Zwei Tage nach ihrem 16. Geburtstag machte sie sich nachträglich damit ihr schönstes Geburtstagsgeschenk. Sie erreichte die DLV-Norm für die EM-U 18-Teilnahme in Ungarn.
LG Rekord U 18 im Sprint durch Constantin Derzbach
11.05.2018
Glänzend verliefen die bestens besuchten Bahneröffnungswettkämpfe im Wetzlarer Stadion am 5.5. für Leistungsträger der LG Seligenstadt. Herausragend die 100 Meter Zeiten von Antonia Dellert, der letzjährigen Deutschen Jugendmeisterin U 16, damals 11,99 Sekunden, von 11,83 Sekunden im Vorlauf und 11,80 Sekunden (bei zuviel Wind) als Siegerin im Finale der Jugend U 20. Damit unterbot die gerade 16 gewordene Athletin die geforderte Norm für die U 18- Europameisterschaften in Ungarn am 5./6.7. von 11,90 Sekunden.
16.03.2018
Von den Deutschen Senioren-Hallenmeisterschaften in Erfurt kehrte Klaus Heuchemer über die 60 Meter Hürden in der Altersklasse M 50 nicht, wie in den letzten beiden Jahren, mit einer Silber- oder Bronzemedaille heim.
Manishe Sina 3. Platz in der Altersklasse W35 - 7. Platz bei den Damen
13.03.2018
Die Top-Läuferin der LG Seligenstadt, Manishe Sina, hat ihrer sportlichen Karriere einen weiteren Glanzpunkt hinzugefügt. Erstmals startete Sina bei einem Wettkampf über 100 Kilometer, und dies gleich bei den Deutschen Meisterschaften des DLV über diese Distanz. Ihr läuferisches Talent jenseits der Marathonmarke hat sie bislang eher auf bergigen Strecken unter Beweis gestellt. Daher waren flache und schnelle 100 Kilometer eine völlig neue Herausforderung. Nicht nur für den Körper, sondern auch für den Geist, da die Streckenführung bei Meisterschaften schon wegen der Kontrollierbarkeit kaum Abwechslung bietet. Die Meisterschaftsstrecke in Rheine führte über 20 Runden á 5 Kilometer auf dem Gelände einer früheren Kaserne der Bundeswehr.
05.03.2018
Nach ihrer Glanzvorstellung bei den Deutschen Jugendmeisterschaften war die erste Berufung in die Nationalmannschaft zum Jugendländerkampf U 20 gegen Italien und Frankreich am 03.03.2018 für Antonia Dellert von der LG Seligenstadt ein großes Erlebnis.
05.03.2018
Die Deutschen Jugendhallenmeisterschaften in Halle waren für Antonia Dellert und Sarah Vogel ein voller Erfolg.
26.02.2018
Bei den Hessischen Meisterschaften der Senioren am 04.02.2018 in Stadtallendorf waren die Leichtathleten der LG Seligenstadt stark vertreten. Sie sammelten einen Titel und drei Vizemeisterschaften ein.
14.02.2018
Bei den Süddeutschen Hallenleichtathletikmeisterschaften im Glaspalast in Sindelfingen am 10. und 11.2. gab es eine Fortsetzung der Erfolgsserie der LG Seligenstadt. Zwei Titel, eine Bronzemedaille, zwei vierte, ein sechster und achter Platz sorgten für höchste Zufriedenheit bei den Trainern Michael Vogel und Wolfgang Bernhardt und dem LG-Anhang.
01.02.2018
Bei den Hessischen Winterwurfmeisterschaften am 28. Januar, im Frankfurter Werferhaus in der Hahnstrasse, haben die jugendlichen Werfer der LG Seligenstadt diese ganz hervorragend vertreten.
26.01.2018
Beste Werbung für die Einhardstadt vermittelten wieder acht Leichtathleten der LG Seligenstadt bei den Hesssischen Hallenmeisterschaften der Jugend U 18 und Aktive am 20./21.01.2018 in Kalbach mit vier Titeln und vier weiteren Medaillenplätzen.
18.01.2018
Bei den Hessischen Jugendhallenmeisterschaften U 20 und U 16 am 13. und 14.1.18 in Hanau stachen fast alle Trümpfe der LG Seligenstadt. Die jungen Leichtathleten glänzten mit zwei Titeln, einem dritten, zwei vierten Plätzen und einmal Rang sechs. Gerade erst in die Jugendklasse U 18 aufgestiegen, zeigten insbesondere unsere zwei Deutsche Jugendmeisterinnen U 16 in der Jugend U 20 ihre ganze Klasse
31.12.2017
Folgende Hessen-, Kreis- und LG-Rekorde wurden aufgestellt:
31.12.2017
In der Hessischen Bestenliste der Senioren belegen acht Leichtathleten der LG Spitzenplätze:
31.12.2017
Jetzt sind auch die hessische Bestenliste und die der Region Rhein-Main veröffentlicht worden. Großartige Leistungen von Leichtathleten der LG Seligenstadt haben dort ihren Niederschlag gefunden.
3 x Spitze, je einmal 2. – 5.Platz
11.12.2017
Die prächtigen Leistungen von jungen Leichtathleten der LG Seligenstadt haben ihren Niederschlag in den kürzlich veröffentlichten Deutschen Bestenlisten des DLV gefunden. 6 Leichtathleten sorgen für 18 Eintragungen, darunter dreimal Nr.1, ein 2., 3., 4. und 5.Platz, errungen in den Jugendklassen U 16.
Sarah Vogel und Antonia Dellert als Deutsche Jugendmeisterinnen mit Trainer Michael Vogel geehrt
12.11.2017
Die vom Hessischen Leichtathletikverband (HLV) und dessen Förderverein am 3.11.2017 in der Sportschule Frankfurt veranstaltete HLV-Gala hatte diesmal eine starke Seligenstädter Beteiligung.
Kreis-und LG-Rekord von Constantin Derzbach - Antonia Dellert wieder hoch überlegen
19.09.2017
Zum Ländervergleichskampf der Jugend U 16 zwischen Hessen, Bayern und Baden-Würtemberg in Vöhringen waren fünf Leichtathleten der LG Seligenstadt eingeladen.
« zurück