Erfolge der LG Seligenstadt

16.02.2024
Ein überragendes Ergebnis erzielte das kleine Team der LG Seligenstadt bei den Hessischen Hallenmeisterschaften der Aktiven und der Jugend U18 in Frankfurt Kalbach. Bei 6 Starts 4 Titel zu gewinnen ist nicht alltäglich. Allen voran ging unser Jugendlicher Sprinter Linus Wörth (TGS) mit 2 Siegen über die 200m und 400m Strecke bei der Jugend U18. Auch Abonnementssiegerin Barbara Rickert (TGS) im Stabhochhochsprung der Frauen war wieder mal nicht zu schlagen. Sie errang bereits ihren 16. Meisterschaftstitel. Sebastian Spinnler (TGZ) war im Dreisprung der Männer Tagesbester.
Linus Wörth, Barbara Rickert und Sebastian Spinnler. Laura Wurzel Vizemeisterin. Dreispringer Sebastian Spinnler bei Süddeutschen Vierter, bei Deutschen Neunter. Hessentitel bei Senioren: Frank Janning vor Sascha König u. Thomas Hufnagel
15.02.2024
Die Leichtathleten der LG Seligenstadt haben sich prächtig bei Meisterschaften präsentiert. Sie errangen vier Titel (Aktive und Jugend U 18) und eine Vizemeisterschaft W 15 in der Kalbach-Halle.
03.10.2023
Beim Abendsportfest der TSF Heuchelheim startete für die LG SeligenstadtU18-Sprinter Linus Wörth (TGS) zum ersten Mal über die längste Sprintstrecke den 400m-Lauf. Bei guten äußeren Bedingungen und gleich starker Konkurrenz legte er einen furiosen Lauf hin.
02.10.2023
Bei den Süddeutschen Mehrkampfmeisterschaften der M 60 am 30.9. in Nieder-Olm errang der Leichtathlet der LG Seligenstadt Dr. Armin Tischbierek (TGZ) den Titel im Fünfkampf der M60 mit 3041 Punkten bei angenehmen Witterungsbedingungen ganz überlegen.
21.08.2023
Bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften in Mönchengladbach, am 12. und 13. August, hat Klaus Heuchemer (TGS) sich und seine LG Seligenstadt bei sehr guten Witterungsbedingungen wieder bestens präsentiert. Er erkämpfte sich gleich zwei Titel in der M55.
16. Titel für Barbara Rickert im Stab
10.06.2023
Im schönen Auestadion in Kassel fanden am 10. und 11. Juni 2023 die Hessischen Meisterschaften der Aktiven und der U18 statt. Alle LG Talente waren am Samstag in den Sprint- und Sprungdisziplinen am Start.
04.06.2023
Am ersten Wochenende im Juni fanden in Bad Homburg vor der Höhe die Hessischen Meisterschaften (HM) der U20 sowie U16 statt. Bei ihren ersten HM im Stabhochsprung belegte Laura Wurzel (SF) in der U16 Platz 3.
06.02.2023
Bei den Hessischen Seniorenhallenmeisterschaften am 5.2. in der August-Schärttner-Halle in Hanau starteten vier Leistungsträger der LG Seligenstadt. Sie errangen einen Titel, zwei zweite und vier dritte Plätze.
31.01.2023
Bei den Hessischen Hallenmeisterschaften der Jugend U 18 und der Aktiven am 28. und 29.1. haben drei Leistungsträger ihre LG Seligenstadt mit einem Titel und zwei vierten Plätzen bestens vertreten.
17.09.2022
Bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften der Leichtathletik in Erding, am 17.9.22, zeigte Klaus Heuchemer (TGS) von der LG Seligenstadt mit dem Gewinn des Meistertitels in der Altersklasse M55 wieder seine ganze Klasse. Heuchemer führte die Deutsche Bestenliste seiner Jahrgangsstufe seit Anfang Mai an. Er siegte klar im 100 Meter Hürdenlauf mit 16,37 Sekunden, hatte einen Vorsprung von 87 Hundertstel auf Roland Grätsch von der LG Rheinfront und bestätigte damit seine Favoritenstellung.
24.07.2022
Bei den Süddeutschen Meisterschaften der Aktiven in Ludwigshafen, am 24. Juli, gelang Helena Brich (TGS) von der LG Seligenstadt trotz großer Hitze der bislang größte Erfolg ihrer Laufbahn.
13.07.2022
Anja Reising und Sascha König Hessische Seniorenmeister
Sprinter Linus Wörth erstmals unter 12 Sekunden
27.06.2022
Bei den Hessischen Jugendmeisterschaften der U16 und U20 in Gelnhausen, am 25. und 26. Juni, präsentierten sich zwei Leistungsträger der LG Seligenstadt in prächtiger Form.
Helena Brich Vizemeisterin im Weitsprung / Gute Staffelzeit
13.06.2022
Bei den Hessenmeisterschaften der Aktiven in Darmstadt am 11.und 12.6. präsentierten sich bei Sonnenschein Leistungsträger der LG Seligenstadt prächtig. Sie sorgten für eine Hessen- und eine Vizemeisterschaft und zwei gute Endkampfplätze.
27.05.2022
Zwei Springerinnen der LG Seligenstadt gelangen am 10.5. gute Leistungen beim Springerabend in Darmstadt. Sie siegten in ihren Disziplinen der Frauen.
08.05.2022
Nach dem feierlichen Empfang und der Einweihung des Funktionsgebäudes wurden Ehrungen vorgenommen, die zuletzt 2019 hatten stattfinden können. 2020 wurde die LG zum zweiten Mal nach 2015 als bester Hessischer Nachwuchsverein geehrt. Angesprochen wurden aber auch Probleme der Covid-Pandemie, die auch die LG schwer gebeutelt hat. Sie brachte mangelnde Trainingsmöglichkeiten im Stadion und in der Halle sowie den Abschied von jungen und älteren Talenten und den Ausfall von gleich drei unserer so nachgefragten Schulolympiaden mit sich.
Interview mit Sarah Vogel
21.11.2021
Die vor Kurzem als Nachwuchssportlerin des Jahres ausgezeichnete Stabhochspringerin Sarah Vogel wurde vor ein paar Wochen am Ellbogen operiert. Im Alltag kann sie ihren Arm schon wieder uneingeschränkt bewegen, nun steht bald der gezielte Muskelaufbau an. Zwischen Uni-Vorlesungen und Physiotherapie hat die 19-Jährige sich Zeit genommen, um mit uns über positiven Druck, den wiedererlangten Spaß und ihre Ziele zu sprechen. Bei den nationalen U20-Meisterschaften ist Sarah Vogel in diesem Sommer zum Titel gesprungen. Sarah Vogel INTERVIEW
04.11.2021
Die Stabhochspringerin Sarah Vogel ist „Juniorsportlerin des Jahres“ 2021. Die 19-jährige Leichtathletin von der LG Seligenstadt setzte sich in einer Online-Wahl unter allen Sportfans gegen vier weitere Sporthilfe-geförderte Ausnahmetalente durch. Im Areal Böhler in der Sportstadt Düsseldorf wurde die Junioren-Europameisterin aus 2021 von Deutscher Sporthilfe und Deutscher Telekom mit dem bedeutendsten Nachwuchspreis im deutschen Spitzensport ausgezeichnet.
15.09.2021
Hürdenläufer Klaus Heuchemer hat die LG Seligenstadt bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften in Baunatal am 11.9. wieder bestens vertreten. Mit zweitbester Vorleistung angereist, sicherte er sich über 100 Meter Hürden mit 16,18 Sekunden in der AK M 55 die Deutsche Vizemeisterschaft mit nur 27 Hundertstel Rückstand.
15.09.2021
Während den Hessischen Jugendmeisterschaften vom 4.-5. September, in Gelnhausen, konnten sich die jugendlichen Athleten der LG Seligenstadt bei sehr angenehmen Wetterbedingungen gut in Szene setzen.
06.09.2021
Bei den Hessischen Seniorenmeisterschaften in Heuchelheim haben drei Leistungsträger ihre LG Seligenstadt am 28.8. bestens vertreten. Leider war das Wetter mit Regen und Kühle alles andere als Athleten-freundlich. Trotzdem gelangen gute, bemerkenswerte Leistungen. Sascha König (TGS) sicherte sich im Kugelstoßen der M 40 mit 11,03 Meter und im Diskuswerfen mit 28,73 Meter gleich zwei Titel. Er hat damit in seiner Karriere elf Hessenmeisterwimpel gesammelt.
25.08.2021
Bei den Deutschen Jugendmeisterschaften vom 30.7.bis 1.8.2021 in Rostock, wurde Sarah Vogel nach ihrem Erfolg bei den Europameisterschaften vollauf ihrer Favoritenrolle im Stabhochsprung gerecht. Leider spielte das Wetter an diesem Tag nicht mit, denn zu Beginn des Wettkampfs ging ein kräftiger Regenschauer nieder und der Wind frischte auf. Deshalb war es für alle Stabhochspringerinnen kein leichtes Unterfangen, gut zu springen.
25.08.2021
Bei den Süddeutschen Meisterschaften der U23 und der U16, am 14. / 15.8. in Frankfurt, gab es für Weitspringerin Helena Brich (TGS) eine faustdicke Überraschung.
23.07.2021
Bei den U 20-Europameisterschaften in Tallinn (Estland) am 15. und 17.7. sorgte die 19-jährige Sarah Vogel von der LG Seligenstadt für eine Sensation. Sie gewann den Titel im Stabhochsprung mit der Höhe von 4,30 Meter und steigerte sich damit um 24 cm. Die Siegeshöhe bedeutet EM-Meisterschaftsrekord, Einstellung der Europäischen Jahresbestleistung und des Hessischen Jugendrekords.
LG-Stabhochspringerin Sarah Vogel und Sprinterin Antonia Dellert
08.07.2021
Große Freude herrscht bei den Leichtathleten der LG Seligenstadt, denn Sarah Vogel hat sich bei der Bauhaus-Juniorengala in Mannheim, am 3. Juli, unter den Augen ihres Trainergespanns Nastia Steinbeck und Michael Vogel durchgesetzt. Auch die in Seligenstadt wohnhafte Sprinterin Antonia Dellert qualifizierte sich für die vom 14.-18.7. in Tallinn (Estland) stattfindenden Meisterschaften der U20 Leichtathletik.
Barbara Rickert zum 12. Mal Hessische Meisterin im Stabhochsprung
24.09.2020
Tolle Erfolge und gute Leistungen gab es für die Athletinnen und Athleten der LG Seligenstadt bei den Hessischen Meisterschaften der Aktiven am 11. und 12.09.20 in Friedberg. An den Erfolgen hatten die Athletinnen der LG einen überragenden Beitrag geleistet. Einen Titel sowie 3mal den dritten Platz und vor allem noch eine Reihe persönlicher Bestleistungen waren der Lohn für den Trainingsfleiß der vergangenen Wochen.
Medaillen für Lea Henning und Constantin Derzbach
31.08.2020
Unter großen, coronabedingten Auflagen fanden am 22./23.8. 2020 die Hessischen Meisterschaften der Jugend U20 und U18 in Gelnhausen statt. Die LG Seligenstadt war mit 9 Athleten/innen vertreten. Es wurden zwei Medaillen und 9 weitere Endkampfplätze errungen. Vor allem die Sprinter/innen und wussten mit guten Leistungen und Platzierungen zu überzeugen.
20.03.2020
Bei den Deutschen Seniorenhallenmeisterschaften, am 1. März in Erfurt, hat Klaus Heuchemer (TGS), Leichtathlet der LG Seligenstadt, sich und seine LG wieder bestens präsentiert.
LG-Medaillen auch für Frank Janning und Thomas Hufnagel
15.02.2020
Bei den Hessischen Seniorenmeisterschaften in Stadtallendorf am 08.02. haben vier Leichtathleten der LG Seligenstadt wieder mit drei Titeln und weiteren 4 Medaillen voll zugeschlagen.
Lukas Seibel Hessischer Vizemeister im Weitsprung
26.01.2020
Bei den Hessischen Hallenmeisterschaften der Jugend U20 und U16 am 25. und 26. Januar in der August-Schärttner-Halle in Hanau, ehrte der HLV durch seinen Vizepräsidenten Til Helmke die Sarah Vogel als Deutsche Jugendleichtathletin des Jahres. „Eine große Ehre – nicht nur für Athletin, Trainer und Verein - auch für den HLV“. Bei der Präsentation gab es viel Beifall.
Robin Leon Fischer Vizemeister im Speerwerfen
22.01.2020
Sieben Leistungsträger der LG Seligenstadt haben ihre Heimatstatt wieder bestens vertreten bei den Hessischen Hallenhessenmeisterschaften der Aktiven und der Jugend U 18 in Kalbach am 18.und 19.01.2020.
16.01.2020
Die Stabhochspringern Sarah Vogel ist vom DLV (Deutscher Leichtathletik Verband) zur Jugendleichtathletin 2019 gewählt worden! Der Athletin und ihren Trainern Michael Vogel und Nastija Steinbeck herzliche Glückwünsche zu dieser großartigen, besonderen Auszeichnung!
15.01.2020
Leistungen von Leichtathleten der LG Seligenstadt haben auch diesmal wieder zur Aufnahme in Bestenlisten von DLV, HLV und anderen Organisationen geführt.
17.11.2019
Die große Leistung von Sarah Vogel wäre nicht möglich geworden ohne ihre Trainer und die Unterstützung mit Rat und Tat durch zwei Sponsoren der LG Seligenstadt. Die Asklepios Klinik war immer schnell verfügbarer medizinischer Ansprechpartner und zeigte Trainer und Athletin Wege auf zur Überwindung und Heilung nach Verletzungen.
17.11.2019
Auch bei der diesjährigen Gala des Hessischen Leichtathletikverbandes war die LG Seligenstadt wie in den Vorjahren bestens vertreten. Sarah Vogel, die sich in Baku als beste Stabhochspringerin Europas in der Jugend U 18 präsentiert hat, wurde besonders ausgezeichnet. Damit war zu rechnen.
18.10.2019
Bei den Süddeutschen und Hessischen Mehrkampfmeisterschaften in Nieder-Olm am 28.9.2019 vertrat Dr. Armin Tischbierek die LG Seligenstadt in der M 55 wieder bestens mit zwei Vizemeisterschaften. Das Mitglied der TG Zellhausen erkämpfte sich bei guten Witterungsbedingungen 3103 Punkte, das bedeutete gegenüber dem Vorjahr eine deutliche Leistungssteigerung um 281 Punkte.
10.09.2019
Bei den Hessischen Mehrkampfmeisterschaften der Aktiven und Jugend U20, U18 und U16 in Darmstadt waren die Leichtathleten der LG Seligenstadt mit 2 Athleten vertreten.
12.08.2019
Bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in Ulm war die LG Seligenstadt mit zwei Athletinnen vertreten: Antonia Dellert (SFS) im 100 Meter Sprint der weiblichen Jugend U18 und Katharina Hoja (SFS) im Hammerwurf der gleichen Altersklasse.
12.08.2019
Einen überragenden Erfolg feierte Sarah Vogel (SFS) bei den Europäischen Jugendspielen (EYOF) in Baku (Aserbeidschan). Sie gewann die Goldmedaille im Stabhochsprung der weiblichen Jugend U18.
22.07.2019
Bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften in Leinefelde-Worbis, Thüringen, konnte Klaus Heuchemer von der LG Seligenstadt in der Altersklasse M50 seinen Titel über 400 Meter Hürden nicht verteidigen.
07.07.2019
Die siebzehnjährige Sarah Vogel hat sich bei der Bauhaus-Gala in Mannheim am 29.06.2019 für das Europäische Olympische Jugendfestival (EYOF) qualifiziert, das vom 21.-27.07.2019 in Baku (Aserbaidschan) stattfinden wird. Sie erwies sich als die beste deutsche Stabhochspringerin der U18 mit übersprungenen 4,00 Metern und vertritt in dieser Disziplin als Einzige dort Deutschlands Farben. Sarah: „Ich werde jetzt dem DOSB für das EYOF vorgeschlagen, an dem neben Leichtathleten auch andere Sportler, wie Turner, Schwimmer oder Handballer, teilnehmen. Die offizielle Nominierung für Baku erfolgt am 02.07.2019 Wir wurden gestern aber schon eingekleidet.“
07.07.2019
Bei den Süddeutschen Meisterschaften der Aktiven und der Jugend U18 am 29. und 30.06.2019 im saarländischen St. Wendel gab es großartige Erfolge unserer jugendlichen U18 Athletinnen und Athleten. Trotz der brütend heißen Hitze glänzten unsere 4 Teilnehmer/innen mit sehr guten Ergebnissen.
28.06.2019
Bei den Süddeutschen Meisterschaften der U23 und der Jugend U16 in Koblenz am Wochenende des 22. und 23.06.19 gab es Licht und Schatten für die Athleten der LG Seligenstadt. Hochsommerliche Temperaturen kamen vor allen den Technikern und Sprintern entgegen.
Neuer Regionrekord, DLV-Jahresbestleistung
02.06.2019
Großartig präsentierte sich Sarah Vogel von der LG Seligenstadt beim Einladungssportfest „Touch The Clouds“ am 01. und 02.Juni in Gräfelfing. Sie steigerte ihre Saisonbestleistung im Stabhochsprung um weitere zehn Zentimeter auf 4,05 Meter, die sie im dritten Versuch überwand. Die Freude bei ihr und ihren betreuenden Trainern Nastia Steinbeck und Michael Vogel war riesengroß, denn damit überwand sie auch die Norm, die für eine Nominierung für die EM U20 Voraussetzung ist. Die Höhe bedeutet „nebenbei“ auch Rekord der Region Rhein-Main, den sie selbst mit 4,00 Meter im Vorjahr bei der EM U18 aufgestellt hatte.
02.06.2019
Bei den Hessenmeisterschaften der Jugend U 16 und U 20 am 01. und 02. Juni sorgten neun Talente der LG Seligenstadt bei strahlendem Wetter für zwei Medaillen und sieben weitere Endkampfplätze.
Titel für Jugendliche Sarah Vogel, Lukas Seibel, Robin Leon Fischer und Barbara Rickert bei den Frauen
29.05.2019
Bei den ersten Hessischen Meisterschaften der Freiluftsaison 2019 gab es großartige Erfolge für die Leichtathleten der LG Seligenstadt. Bei den Hessenmeisterschaften der Jugend U 18 und Aktiven in Kassel am 25.und 26.05. trugen sich Barbara Rickert, Sarah Vogel, Lukas Seibel und Robin Fischer in die Siegerlisten ein. Katharina Hoja holte zudem noch eine Vizemeisterschaft. Diese Ausbeute ist umso bemerkenswerter, da zwei weitere Titelanspiranten, Antonia Dellert und Constantin Derzbach andersweitig im Einsatz oder noch nach Verletzung in Regeneration, nicht starten konnten.
Thomas Hufnagel Vizemeister
16.05.2019
Am 12. Mai, bei den Hessischen Seniorenmeisterschaften in Hofgeismar, haben drei Leichtathleten der LG Seligenstadt bei empfindlicher Kälte und Wind mit drei Titeln und vier Vizemeisterschaften wieder richtig zugeschlagen.
Trainingslager als Vorbereitung auf die Saison
31.03.2019
Auch dieses Jahr haben es junge Talente der LG Seligenstadt wieder in die DLV-Hallenbestenliste geschafft. Drei der Schützlinge von Michael Vogel sind darin sechsmal vertreten.
09.03.2019
Bei den Deutschen Jugendhallenmeisterschaften am 23.und 24.2. im Glaspalast in Sindelfingen konnten zwei Sprinterinnen der LG Seligenstadt sich gut in Szene setzen. Sie gehören beide noch der Jugend U 18 an, ausgeschrieben ist nur Jugend U 20.
08.02.2019
Bei den Süddeutschen Hallenmeisterschaften der Jugend U 18 und Aktiven.am 2. und 3.2.19 in Kalbach gab es wieder hervorragende Leistungen von vier Leichtathleten der LG Seligenstadt mit Medaillen in der Jugend U 18 und durch einen Hochspringer bei den Männern unter den Augen von Michael Vogel, Wolfgang Bernhardt, Lisa Weidelt und Eltern.
« zurück