Saisonabschlussfeier der LG Seligenstadt
04.10.2016
Die Leichtathleten der LG Seligenstadt hatten am Nationalfeiertag zu ihrem Saisonabschluss in das Außengelände der TGS am Jahnsportplatz geladen.

Die nasskalte Witterung tat der Stimmung keinen Abbruch, denn mit ihrer Meisterschaftsbilanz hatte es die LG geschafft, sogar noch ihre bisher erfolgreichste Saison vom Vorjahr zu übertreffen.

Es gab deshalb viel zu ehren:

Zwei Meistertitel, ein zweiter, drei dritte und einen fünften Platz bei den Deutschen Meisterschaften. Diese Erfolge wurden ergänzt durch drei Süddeutsche Meisterschaften, drei Vizemeisterschaften, 22 Hessentitel und 14 Regionalmeisterschaften. Eine detaillierte Aufstellung finden Sie hier.

LG Vorsitzender Paul Gast zeichnete nach den Trainern die dominierenden Kinderleichtathletik-Teams aus. Anschließend wurden von ihm Athleten und Athletinnen, ausgehend von herausragenden Jugendlichen bis hin zu den starken Seniorensportlern, geehrt. Er dankte auch den Vorstandsmitgliedern der LG Seligenstadt, den Aktivisten in den Stammvereinen, den Mitgliedern des gemeinnützigen LG-Fördervereines „Freunde der Leichtathletik“ und nicht zuletzt den Sponsoren und aktiv unterstützenden Eltern. Alle haben mit ihrem großen Einsatz diese überaus erfolgreiche Saison erst möglich gemacht.

Seligenstadt kann stolz sein auf die Sportler und Sportlerinnen der LG, denn diese verbreiten durch ihre Teilnahme an den vielen Sportveranstaltungen den guten Namen der Stadt. Insbesondere durch die Eigenveranstaltungen, wie Schulolympiade und Asklepios-Marathonstaffel, sowie Meisterschaften im Städtischen Stadion, konnte Seligenstadt bestens repräsentiert werden.

Die Veranstaltung mit über 120 Teilnehmern wurde insbesondere von Lisa Weidelt, Frank Seibel und Vorstandsmitgliedern des Wirtschaftsausschusses bestens organisiert.

Mehr Informationen finden sich auf der neu gestalteten Homepage www.lg-seligenstadt.de deren Besuch sich immer lohnt.

Das Bild zeigt die „Leichtathletik-Familie“ der LG Seligenstadt.

Valerio Quinto, Sarah Vogel, Antonia Dellert nicht zu schlagen
01.10.2016
Am 1.10.2016 war es wieder soweit für den Schülervergleichskampf von neun HLV-Kreisen im Rudolf-Harbig-Stadion in Bruchköbel mit diesmal 564 zehn- bis fünfzehnjährigen Talenten.
Manishe Sina siegt nach absolvierten 250 km in sieben Tagen
27.09.2016
Die Langläufer der LG Seligenstadt nahmen in den vergangenen Wochen an verschiedenen Marathons und Mehrtagesläufen teil.
26.09.2016
Beim Hessischen Endkampf der Kinderleichtathletik der U12 am 24.9.16 in Mörfelden sorgten elf zehn- und elfjährige Talente der LG Seligenstadt, welche unter dem Teamnamen „Seligenstädter Oldstars“ starteten, unter den zwölf Finalisten für eine positive Überraschung.
26.09.2016
Die Sonne spielte mit beim fünften Durchgang der KILA-Liga des Kreises Offenbach/Hanau in Dudenhofen am 24.09.2016. Teams der LG Seligenstadt siegten in den Altersklasse U 8 und U 10.