Siege für Jannis Lahrem und Katharina Hoja
15.02.2017
Am Hallensportfest der LAZ Obernburg-Miltenberg, im bayrischen Elsenfeld, beteiligte sich die LG Seligenstadt mit drei Athleten ihres Nachwuchses. Sie konnten mit guten Leistungen und Erfolgen aufwarten.

Riesige Freude gab es bei Katharina Hoja beim Kugelstoßen der weiblichen Jugend W15. Endlich knackte sie die 10 Meter Marke, an der sie bisher immer wieder gescheitert war. Im fünften Versuch gelang ihr schließlich der „große“ Stoß. Die 10,05 Meter bedeuteten auch die Siegesweite, verbunden  natürlich mit persönlicher Bestleistung.

In der männlichen Jugend starteten Alexander Hoja und Jannis Lahrem beim Hochsprung und im Kugelstoßen. Jannis trat zudem noch über die 35 Meter Hürden an.

Hochsprung:
Im Hochsprung erreichte Jannis den dritten Platz mit übersprungenen 1,30 Metern. An der Latte auf 1,35 Meter ist er dann leider ganz knapp gescheitert. Alexander haderte mit seiner Leistung von übersprungenen 1,25 Metern und dem damit verbundenen fünften Platz.

Kugelstoßen:
Im Kugelstoßen beherrschte Jannis die Konkurrenz. Er siegte deutlich mit neuer persönlicher Bestleistung von 8,69 Meter. Auch Alexander konnte seine Bestleistung steigern und erkämpfte sich mit 7,27 Meter den vierten Rang.

Hürden:
Über die 35 Meter Hürden unternahm Jannis einen ersten Test um auch diese Disziplin zu beherrschen. Mit 7,74 Sekunden belegte er trotz noch leichter Rhythmusprobleme den vierten Platz.

 

08.02.2017
Beim 33. Hallensportfest des SV Weiskirchen überzeugten die Athleten der LG Seligenstadt mit 16 Siegen. Vor allem die Jugend U14 zeigte sich von ihrer besten Seite.
07.02.2017
Bei den Süddeutschen Hallenmeisterschaften der Jugend U18 in Frankfurt, überraschte Antonia Dellert einmal mehr nicht nur ihre Konkurrenz, die ein bis zwei Jahre älter ist, sondern auch ihren Trainer Michael Vogel.
04.02.2017
Bei winterlichen Temperaturen traten am 29.01.2017 bei den Hessischen Winterwurfmeisterschaften im im Leistungszentrum an der Frankfurter Hahnstraße 5 Athletinnen in der Altersklasse W15 im Hammerwerfen an.
Hochspringer Julian Lucas Martin Hessischer Vizemeister
26.01.2017
Am 21. und 22. Januar 2017, bei den Hessischen Hallenmeisterschaften der Jugend U18 und Aktiven in Frankfurt-Kalbach, blieben Leichtathleten der LG Seligenstadt mit einem Titel und einer Vizemeisterschaft in der Erfolgsspur.