Beeindruckende Saisonabschlussfeier der Leichtathleten der LG Seligenstadt
Hampe
17.11.2019
Jeder Platz im Restaurant Split auf dem Gelände der TG Zellhausen war besetzt beim Saisonabschlussabend der LG Seligenstadt am 2.11. Achtzig Freunde der Leichtathletik: Athleten, Trainer, Vorstandsmitglieder von LG, LG-Förderverein und Eltern wurden vom Vorsitzenden der TG Zellhausen Jens Breideband willkommen geheißen.

Die Nennung weiterer Namen würde hier den Rahmen sprengen. Sie werden zum Jahresende in Bestenlisten auf allen Ebenen gewürdigt. Die Ehrungen von Athleten, Trainern, Vorstandsmitgliedern und sonstigen Aktivisten wurden durchgeführt vom Vorsitzenden und der Sportwartin der LG, Paul Gast und Lisa Weidelt, und dem Vorsitzenden des LG-Fördervereins, Dr. Robert Hartel. Ein besonderer Dank geht an die Unterstützer, Sponsoren und Mitglieder des LG-Fördervereins.

Alle Stammvereine waren mehrfach vertreten.Sie alle erlebten einen unterhaltsamen Abend mit Bilderschau, Ehrungen und Gesprächen. Es galt, die erfolgreichen Leichtathleten zu ehren, beginnend mit Kreismeistern ab U 12 und Meistern, Medaillengewinnern und Endkampfplatzierten bei übergeordneten Meisterschaften. Als Ehrengast gratulierte die HLV-Ehrenvizepräsidentin Margret Lehnert. Besonders beieindruckt sie, dass die LG schon lange stetig Spitzenkräfte herausbringt, die in Hessen, und oft auch darüber hinaus, für Furore sorgen. In diesem Jahr noch eine Steigerung: Die Goldmedaille von Sarah Vogel im Stabhochsprung beim Europäischen Olympischen Jugendfestival in Baku ist in der Geschichte einmalig. Aber auch andere Leistungen in allen Altersklassen, darunter zwei Süddeutsche Jugendmeisterschaften von Lukas Seibel und Robin Leon Fischer, wurden gefeiert.

Die Nennung weiterer Namen würde hier den Rahmen sprengen. Sie werden zum Jahresende in Bestenlisten auf allen Ebenen gewürdigt. Die Ehrungen von Athleten, Trainern, Vorstandsmitgliedern und sonstigen Aktivisten wurden durchgeführt vom Vorsitzenden und der Sportwartin der LG, Paul Gast und Lisa Weidelt, und dem Vorsitzenden des LG-Fördervereins, Dr. Robert Hartel. Ein besonderer Dank geht an die Unterstützer, Sponsoren und Mitglieder des LG-Fördervereins.

Die LG hat frohen Mutes das Wintertraining aufgenommen. Sie freut sich auf anstehende Meisterschaften in der Halle und eigene Veranstaltungen: Am 8. März 2020 findet die 21. „Schulolympiade“ für die Grundschulen in der Turnhalle der Einhardschule statt, am 27. Mai die 41. Asklepios-Marathonstaffel am Mainufer. Es folgt im Stadion im September das Finale des Kila-Kreiscups.

 

17.11.2019
Die große Leistung von Sarah Vogel wäre nicht möglich geworden ohne ihre Trainer und die Unterstützung mit Rat und Tat durch zwei Sponsoren der LG Seligenstadt. Die Asklepios Klinik war immer schnell verfügbarer medizinischer Ansprechpartner und zeigte Trainer und Athletin Wege auf zur Überwindung und Heilung nach Verletzungen.
29.10.2019
Am Samstag, den 2. November 2019 findet ab 19 Uhr der Saisonabschlussabend der LG Seligenstadt im Restaurant Split, Zellhausen, Mainflinger Str. 2 statt. Im Rahmen des gemütlichen Beisammenseins werden Leichtathleten ab der Altersklasse U 12 und ihre Trainer geehrt.
18.10.2019
Bei den Süddeutschen und Hessischen Mehrkampfmeisterschaften in Nieder-Olm am 28.9.2019 vertrat Dr. Armin Tischbierek die LG Seligenstadt in der M 55 wieder bestens mit zwei Vizemeisterschaften. Das Mitglied der TG Zellhausen erkämpfte sich bei guten Witterungsbedingungen 3103 Punkte, das bedeutete gegenüber dem Vorjahr eine deutliche Leistungssteigerung um 281 Punkte.
27.09.2019
Die LG Seligenstadt veranstaltete zum ersten Mal die vom DLV initierten Big Family Games am 22.9. Bei besten Witterungsbedingungen machte es 20 angetretenen Teams, etwas weniger als erwartet, viel Spass. Sie errangen das „Spaß-Sport-Abzeichen“ und eine LG-Plakette. Gesamtsieger wurde Familie Rickert.