1. virtuelle Asklepios Marathonstaffel der LG Seligenstadt abgeschlossen
03.06.2021
Da bis vor kurzem in keinster Weise an „echte“ Sportveranstaltungen zu denken war, haben sich die Verantwortlichen der LG Seligenstadt frühzeitig dazu entschlossen, die traditionelle Marathonstaffel entlang des Mainufers zwischen Seligenstadt und Klein-Krotzenburg abzusagen. Stattdessen wurde interessierten Teams ein virtuelles Angebot gemacht.

Insgesamt 21 Mannschaften, bestehend aus jeweils 6 Personen, haben sich für die Marathonstaffel angemeldet und als Staffel bzw. Teamlauf unter den geltenden Coronaregeln in einem Zeitfenster zwischen 22. Und 30. Mai eine Strecke von jeweils 7 km absolviert. Die Einzelergebnisse der Läufer*innen wurden addiert und ergaben die Gesamtzeit der Mannschaften. Rund die Hälfte der Teams nutzten dabei die Original- Laufstrecke auf dem Mainuferweg mit Start und Ziel in Höhe des Seligenstädter Mainuferfestplatzes.

Die größte Teilnehmerzahl stellte dieses Jahr die Asklepios Klinik Seligenstadt, die gleich mit 5 Teams am Start war. Danach nahmen die Betriebssportler der Commerzbank AG aus Frankfurt sowie die Walkinggruppe der TGS Seligenstadt mit jeweils 3 Teams die zusammengerechnet 42,2 km unter die Füße.

Da kein „echter“ Wettkampf durchgeführt werden konnte, wurden in der Ergebnisliste auch keine Platzierungen vergeben und es fand auch keine Siegerehrung statt. Trotzdem ist zu erwähnen, das als schnellstes Team die Commerzbank mit ihrem Männerteam lediglich 2:46:58 h benötigte.

Als Dank für Ihre Teilnahme erhalten die Teams von der LG Seligenstadt Urkunden für alle Teammitglieder sowie einen Sachpreis aus dem Hause Glaabsbräu bei ihrer Teilnahme an der 41. Asklepios Marathonstaffel im Mai 2022.

01.06.2021
Beim DLV-Kaderwettkampf in Leichlingen, am 28.5.21, kamen die besten Jugendlichen zusammen, welche sich für die Jugend U20 Europameisterschaften im Juli und die U20 Weltmeisterschaften im August in Kenia qualifizieren wollen. Die Bundestrainer waren als aufmerksame Beobachter zugegen. Zuletzt traf man sich über Ostern bei einem siebentägigen DLV-Trainingslager in Kienbaum. Die Veranstaltung konnte bei ordentlichem Wetter und Sonnenschein durchgeführt werden.
01.06.2021
Die LG Seligenstadt trauert um Sophia Sagonas, die im Alter von nur 39 Jahren nach langer schwerer Krankheit verstorben ist. Sie prägte jahrelang die Hochsprungszene mit Meisterschaften auf Hessischer Ebene, mit Deutschen Vizemeisterschaften und vier Länderkampfeinsätzen.
16.05.2021
Die Leichtathletik als Breitensport liegt wegen der Corona-Pandemie leider weiterhin am Boden. Die LG Seligenstadt sieht der Sommersaison deshalb mit Spannung, aber sehr gedämpften Erwartungen an unsere Leichtathleten entgegen, da das Training nur sehr eingeschränkt möglich war. Wettkämpfe gibt es, aber ohne Fans und nur für Spitzensportler mit Kaderstatus und für Berufssportler.
Pfingstsamstag, 22.05.2021 bis Sonntag, 30.05.2021
20.04.2021
Liebe Lauffreunde, leider hat uns alle die Corona-Pandemie immer noch im Griff. Aufgrund der unklaren Verordnungslage und der fehlenden Planungssicherheit haben wir uns als Orga-Team der LG Seligenstadt dazu entschlossen, auch in 2021 keine reale Marathonstaffel am Mainufer auszurichten. Stattdessen laden wir Euch zu einer virtuellen Marathonstaffel ein, damit diese in der Region einzigartige Veranstaltung nicht in Vergessenheit gerät. Die virtuelle Asklepios- Marathonstaffel ist vom DLV genehmigt.