Training

Ganz vorne steht das Ziel, persönliche Leistungssteigerungen von Leichtathleten in allen Altersklassen und allen Facetten der Leichtathletik zu ermöglichen. Besonders junge Athleten sollen zum Wettkampf in Einzel- und Mannschaftsdisziplinen hingeführt und dazu motiviert werden. Das Ziel ist die Erreichung optimaler Ergebnisse auf regionaler, Landes- und Bundesebene.

Bei der Entdeckung und Entwicklung von Talenten nutzen wir die Förderungen des Landes Hessen (Talentaufbaugruppen (TAGs) und Talentfördergruppe (TFG) und das Programm des Kreises (Kooperationen Schule/Verein).

Wir legen großen Wert auf hohe fachliche und persönliche Qualifikation unserer Trainer, die ihre Schützlinge auf Sportfesten in ausreichender Zahl intensiv betreuen. Auch junge Leichtathleten aus unseren Reihen werden als Trainerassistenten  eingesetzt, gefördert und an spätere größere Aufgaben herangeführt.

Neben dem Leistungssport wird auch der Breiten- und Freizeitsport gepflegt. Auch Sportkameradschaft und Geselligkeit kommt in unserer Leichtathletikgemeinschaft nicht zu kurz, auch nicht bei Trainingslagern.

Online-Training für LG-Leichtathleten
05.11.2020
Für den Freizeit und Amateursport sind die öffentlichen und privaten Sportanlagen bis zum Ablauf des 30.November 2020 geschlossen. Es findet für den Freizeit- und Amateursport ab dem 5. November 2020 kein Trainings- und Wettkampfsport auf öffentlichen oder privaten Sportanlagen statt.
03.06.2020
Sport ist nun wieder im Vereinsbetrieb möglich, die Leichtathleten der LG Seligenstadt können ihre Freiluftsaison nun verspätet beginnen. Wettkampfathleten können ab sofort in Kleingruppen wieder ihr Training aufnehmen.
« zurück