Aktuelles

Ehrung per Live-Stream am 23.10.2021 ab 19.30 Uhr verfolgen
22.10.2021
Noch bis Samstagmittag läuft unter www.juniorsportlerdesjahres.de die öffentliche Online-Wahl "Juniorsportler:in des Jahres" 2021. Gemeinsam mit der Deutschen Telekom ehrt die Sporthilfe am 23. Oktober im Areal Böhler in der Sportstadt Düsseldorf die Preisträger:innen in der Einzelwertung sowie in der Mannschaft, im Para- und im Gehörlosensport. Zudem wird dort knapp 30 Top-Athlet:innen zum Ende ihrer leistungssportlichen Karriere unter dem Motto "DANKE 2021" gebührend Danke gesagt.
Samstag, den 27. November 2021, 17 Uhr, Stadion an der Zellhäuser Straße in Seligenstadt
17.10.2021
Wir feiern am 27.11. die Einweihung des Funktionsgebäudes im Stadion an der Zellhäuserstraße. Im Rahmen der Feier am Vormittag finden Ehrungen statt und im Anschluss laden wir sehr herzlich zum Saisonabschlussabend ab 17 Uhr ein.
Abstimmen für Sarah!
13.10.2021
Seit 1978 zeichnet die Deutsche Sporthilfe den:die Juniorsportler:in des Jahres aus. Zahlreiche Talente des deutschen Sports sind seitdem geehrt worden, die später zu prominenten Sportgrößen heranreiften.
26.09.2021
Am Tag der Bundestagswahl fanden die diesjährigen Kreismeisterschaften in Offenbach statt. Aufgrund des späten Trainingsbeginns der Kinderleichtathletik sind die U12 Sportler und SportlerInnen der LG nicht an den Start gegangen. Dafür wagten einige aus den Altersklassen der U14 sowie U16 neue Disziplinen und ältere Sportler und Sportlerinnen freuten sich Mal wieder auf ein Wettkampfangebot.
Montag, 20.09.2021 um 19.30 Uhr, Sportfreunde Seligenstadt, direkt neben dem Restaurant Milano, Zellhäuser Straße 58, 63500 Seligenstadt
15.09.2021
Sehr geehrte Mitglieder und Vertreter der Stammvereine, im Namen des Vorstandes lade ich Sie hiermit zur ordentlichen Mitgliederversammlung am Montag, 20.09.2021 um 19.30 Uhr in die Räume der Sportfreunde Seligenstadt, direkt neben dem Restaurant Milano, Zellhäuser Straße ein.
15.09.2021
Hürdenläufer Klaus Heuchemer hat die LG Seligenstadt bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften in Baunatal am 11.9. wieder bestens vertreten. Mit zweitbester Vorleistung angereist, sicherte er sich über 100 Meter Hürden mit 16,18 Sekunden in der AK M 55 die Deutsche Vizemeisterschaft mit nur 27 Hundertstel Rückstand.
15.09.2021
Während den Hessischen Jugendmeisterschaften vom 4.-5. September, in Gelnhausen, konnten sich die jugendlichen Athleten der LG Seligenstadt bei sehr angenehmen Wetterbedingungen gut in Szene setzen.
06.09.2021
Bei den Hessischen Seniorenmeisterschaften in Heuchelheim haben drei Leistungsträger ihre LG Seligenstadt am 28.8. bestens vertreten. Leider war das Wetter mit Regen und Kühle alles andere als Athleten-freundlich. Trotzdem gelangen gute, bemerkenswerte Leistungen. Sascha König (TGS) sicherte sich im Kugelstoßen der M 40 mit 11,03 Meter und im Diskuswerfen mit 28,73 Meter gleich zwei Titel. Er hat damit in seiner Karriere elf Hessenmeisterwimpel gesammelt.
30.08.2021
Im Seligenstädter Stadion wurden am Sonntag, den 29.8.21, die gemeinsam gewerteten Einzelmeisterschaften der Kreise Offenbach/Hanau und Gelnhausen/Schlüchtern in Sprung- und Wurfdisziplinen der Jugend U16 bis zu den Aktiven ausgetragen und von der LG Seligenstadt - obwohl Zwangspause von 15 Monaten - in bewährter Manier organisiert.
Sonntag, 29. August 2021, 10.00 Uhr , Sportzentrum Zellhäuser Straße, Seligenstadt
28.08.2021
Meldeliste OHNE Diskuswurf!
Kreis - Einzel - Meisterschaften 2021, Sonntag, 29. August 2021, 10.00 Uhr , Sportzentrum Zellhäuser Straße, Seligenstadt
27.08.2021
Leider müssen wir Euch mitteilen, dass wir an den Kreismeisterschaften am kommenden Sonntag den Diskuswurf ersatzlos aus dem Zeitplan streichen mussten. Bei der Reinigung der Tartanflächen wurde die Diskuswurfanlage erheblich beschädigt. Es besteht erhöhte Unfallgefahr. Leider kann die Reparatur im Vorfeld der Kreismeisterschaften nicht ordnungsgemäß erfolgen. Die Anlage ist nicht wettkampftauglich.
25.08.2021
Bei den Deutschen Jugendmeisterschaften vom 30.7.bis 1.8.2021 in Rostock, wurde Sarah Vogel nach ihrem Erfolg bei den Europameisterschaften vollauf ihrer Favoritenrolle im Stabhochsprung gerecht. Leider spielte das Wetter an diesem Tag nicht mit, denn zu Beginn des Wettkampfs ging ein kräftiger Regenschauer nieder und der Wind frischte auf. Deshalb war es für alle Stabhochspringerinnen kein leichtes Unterfangen, gut zu springen.
25.08.2021
Bei den Süddeutschen Meisterschaften der U23 und der U16, am 14. / 15.8. in Frankfurt, gab es für Weitspringerin Helena Brich (TGS) eine faustdicke Überraschung.
25.08.2021
Bei den Süddeutschen Meisterschaften der Aktiven und Jugend U18, am 7. / 8. August in Walldorf, zeigte sich unser jugendlicher Speerwerfer Jannis Lahrem (SF) von seiner besten Seite. Obwohl er bisher lediglich einen Wettkampf bestritt mit dem er die Berechtigung zur Teilnahme an den Süddeutschen erzielte, konnte er sich gegen 11 weitere Konkurrenten gut in Szene setzen.
Sonntag, den 29. August 2021 in Seligenstadt
10.08.2021
Starten dürfen Sportler und Sportlerinnen ab der U16 bis zu den Aktiven. Der Wettkampf ist landesoffen ausgeschrieben. Interessenten aus anderen Kreisen/Landesverbänden können bei Leitung des Wettkampfbüros nach einer Teilnahmemöglichkeit anfragen.
23.07.2021
Bei den U 20-Europameisterschaften in Tallinn (Estland) am 15. und 17.7. sorgte die 19-jährige Sarah Vogel von der LG Seligenstadt für eine Sensation. Sie gewann den Titel im Stabhochsprung mit der Höhe von 4,30 Meter und steigerte sich damit um 24 cm. Die Siegeshöhe bedeutet EM-Meisterschaftsrekord, Einstellung der Europäischen Jahresbestleistung und des Hessischen Jugendrekords.
LG-Stabhochspringerin Sarah Vogel und Sprinterin Antonia Dellert
08.07.2021
Große Freude herrscht bei den Leichtathleten der LG Seligenstadt, denn Sarah Vogel hat sich bei der Bauhaus-Juniorengala in Mannheim, am 3. Juli, unter den Augen ihres Trainergespanns Nastia Steinbeck und Michael Vogel durchgesetzt. Auch die in Seligenstadt wohnhafte Sprinterin Antonia Dellert qualifizierte sich für die vom 14.-18.7. in Tallinn (Estland) stattfindenden Meisterschaften der U20 Leichtathletik.
01.07.2021
Bei hochsommerlichen Temperataturen von 35 Grad vertraten drei Athletinnen die Farben der LG Seligenstadt in Bad Soden am 19.6. Unter den Vorgaben der Pandemiebestimmung und den Hygienebestimmungen waren keine Zuschauer zugelassen, sodass die Veranstaltung an Stimmung litt.
24.06.2021
Die LG Seligenstadt ist schon wieder betroffen. Die Leichtathleten trauern um Andreas Bergmann, der bei einem Badeunfall im Alter von 59 Jahren ums Leben gekommen ist.
21.06.2021
Bei den Kreismehrkampfmeisterschaften der Kreise Offenbach-Hanau und Gelnhausen-Schlüchtern, durchgeführt in Gelnhausen, nutzten fünf Leistungssportler der LG Seligenstadt in Einzeldisziplinen die Teilnahmemöglichkeit und starteten erfolgreich in die Freiluftsaison.
04.06.2021
Liebe Leichtathletik Freunde! Es geht wieder los. Wir schnüren die Sportschuhe und öffnen unser Training für alle Altersklassen. Die aktuellen Inzidenzwerten ermöglichen eine weitere Lockerung, sodass die LG wieder das Vereinstraining in Kleingruppen aufnehmen kann.
03.06.2021
Da bis vor kurzem in keinster Weise an „echte“ Sportveranstaltungen zu denken war, haben sich die Verantwortlichen der LG Seligenstadt frühzeitig dazu entschlossen, die traditionelle Marathonstaffel entlang des Mainufers zwischen Seligenstadt und Klein-Krotzenburg abzusagen. Stattdessen wurde interessierten Teams ein virtuelles Angebot gemacht.
01.06.2021
Beim DLV-Kaderwettkampf in Leichlingen, am 28.5.21, kamen die besten Jugendlichen zusammen, welche sich für die Jugend U20 Europameisterschaften im Juli und die U20 Weltmeisterschaften im August in Kenia qualifizieren wollen. Die Bundestrainer waren als aufmerksame Beobachter zugegen. Zuletzt traf man sich über Ostern bei einem siebentägigen DLV-Trainingslager in Kienbaum. Die Veranstaltung konnte bei ordentlichem Wetter und Sonnenschein durchgeführt werden.
01.06.2021
Die LG Seligenstadt trauert um Sophia Sagonas, die im Alter von nur 39 Jahren nach langer schwerer Krankheit verstorben ist. Sie prägte jahrelang die Hochsprungszene mit Meisterschaften auf Hessischer Ebene, mit Deutschen Vizemeisterschaften und vier Länderkampfeinsätzen.
16.05.2021
Die Leichtathletik als Breitensport liegt wegen der Corona-Pandemie leider weiterhin am Boden. Die LG Seligenstadt sieht der Sommersaison deshalb mit Spannung, aber sehr gedämpften Erwartungen an unsere Leichtathleten entgegen, da das Training nur sehr eingeschränkt möglich war. Wettkämpfe gibt es, aber ohne Fans und nur für Spitzensportler mit Kaderstatus und für Berufssportler.
Pfingstsamstag, 22.05.2021 bis Sonntag, 30.05.2021
20.04.2021
Liebe Lauffreunde, leider hat uns alle die Corona-Pandemie immer noch im Griff. Aufgrund der unklaren Verordnungslage und der fehlenden Planungssicherheit haben wir uns als Orga-Team der LG Seligenstadt dazu entschlossen, auch in 2021 keine reale Marathonstaffel am Mainufer auszurichten. Stattdessen laden wir Euch zu einer virtuellen Marathonstaffel ein, damit diese in der Region einzigartige Veranstaltung nicht in Vergessenheit gerät. Die virtuelle Asklepios- Marathonstaffel ist vom DLV genehmigt.
03.03.2021
Beim Hallensportfest in Kalbach für eingeladene Spitzenkräfte am 7.2.bestätigten die Jugendlichen Constantin Derzbach und Sarah Vogel von der LG Seligenstadt die vor zwei Wochen gezeigten Leistungen.
31.01.2021
In diesen Corona-Zeiten gibt es unter strikten Hygienebedingungen und ohne Zuschauer nur Startmöglichkeiten für wenige eingeladene Spitzensportler. Eingeladen nach Kalbach waren auch die U20- Jugendlichen der LG Seligenstadt, Sarah Vogel im Stabhochsprung und Constantin Derzbach im Sprint, für den 24. Januar in der Kalbacher Halle.
26.01.2021
Im Jubiläumsjahr der Sportfreunde Seligenstadt verstarb kurz vor Vollendung seines 92. Lebensjahres Ludwig Bungert - ein Urgestein des Vereins und der Leichtathleten der LG Seligenstadt. Seit Vereinsgründung vor 75 Jahren war er Mitglied der Sportfreunde.
13.01.2021
Unerwartet ist Gerhard Beike einen Monat vor seinem 76. Geburtstag verstorben: ein großer Verlust, auch für die Leichtathleten der LG Seligenstadt. Seine Persönlichkeit ließ ihn bei seinem Dienst für den Sport und darüber hinaus viele Freunde gewinnen. In seiner aktiven Zeit ist er im Hochsprung, als Mehrkämpfer, in Staffeln, als Langläufer und beim Nordic Walking aufgetreten. Daneben glänzte er nahtlos als Funktionär mit Ideen, so wie man ihn sich wünscht. Er konnte gut zuhören und mit seiner aufgeschlossenen Art die Wertschätzung seines Gesprächspartners zum Ausdruck bringen.
29.12.2020
Liebe Freunde der Leichtathletik! Hoffentlich ist ein wenig Ruhe und Besinnlichkeit bei Euch eingekehrt. Wir hatten als Leichtathletik Glück im Unglück, denn wir konnten unsere Sommersportart zumindest zum Teil im Stadion - wenn auch nicht wie üblich - fortführen. Die Vorkehrungen und Maßnahmen waren notwendig und so tasteten wir uns in den verschiedenen Gruppen und Altersklassen an Alternativen und andere Ideen heran.
17.12.2020
Deutsche Jugendleichtathletin des Jahres und Deutscher Seniorenmeister in ihren Reihen und wieder bester HLV-Nachwuchsverein
Online-Training für LG-Leichtathleten
05.11.2020
Für den Freizeit und Amateursport sind die öffentlichen und privaten Sportanlagen bis zum Ablauf des 30.November 2020 geschlossen. Es findet für den Freizeit- und Amateursport ab dem 5. November 2020 kein Trainings- und Wettkampfsport auf öffentlichen oder privaten Sportanlagen statt.
Kostenvolumen in Höhe von 460000 Euro
04.11.2020
Sportliche Erfolge und eine starke Nachwuchsförderung sind Aushängeschilder eines jeden Vereins. Die LG Seligenstadt repräsentiert die Sportlerinnen und Sportler aus den Vereinen TGS Seligenstadt, Sportfreunde Seligenstadt, TG Zellhausen und TuS Froschhausen. In diesem Zusammenschluss hat sie sich in der Welt der Leichtathletik einen festen Namen gemacht – als Unterstützer des Breiten- und des Leistungssports.
Barbara Rickert zum 12. Mal Hessische Meisterin im Stabhochsprung
24.09.2020
Tolle Erfolge und gute Leistungen gab es für die Athletinnen und Athleten der LG Seligenstadt bei den Hessischen Meisterschaften der Aktiven am 11. und 12.09.20 in Friedberg. An den Erfolgen hatten die Athletinnen der LG einen überragenden Beitrag geleistet. Einen Titel sowie 3mal den dritten Platz und vor allem noch eine Reihe persönlicher Bestleistungen waren der Lohn für den Trainingsfleiß der vergangenen Wochen.
Neue Bestleistungen von Helena Brich und Jannis Lahrem
24.09.2020
Die Kreismeisterschaften der Kreise Offenbach/Hanau und Gelnhausen / Schlüchtern in gemeinsamer Wertung am 18.9. in Gelnhausen und am 19.9. in Rodgau sahen 21 Leistungsträger der LG Seligenstadt bei Sonnenschein in der Erfolgsspur. Sie errangen 16 Kreismeisterschaften und sorgten für elf zweite Plätze. Sogar einige persönliche Bestleistungen wurden im letzten Sportfest der Saison erzielt.
10.09.2020
Beim Sommersportfest der MTG Mannheim am 29.8.vertraten zwei Athletinnen die Farben der LG Seligenstadt.
Medaillen für Lea Henning und Constantin Derzbach
31.08.2020
Unter großen, coronabedingten Auflagen fanden am 22./23.8. 2020 die Hessischen Meisterschaften der Jugend U20 und U18 in Gelnhausen statt. Die LG Seligenstadt war mit 9 Athleten/innen vertreten. Es wurden zwei Medaillen und 9 weitere Endkampfplätze errungen. Vor allem die Sprinter/innen und wussten mit guten Leistungen und Platzierungen zu überzeugen.
23.08.2020
Trotz der erschwerten Startmöglichkeiten, mitmachen durften wegen Corona nur 100 Teilnehmer*innen, waren 4 Athletinnen der LG Seligenstadt am 15.8. beim Sommersportfest der MTG Mannheim am Start.
23.08.2020
Die LG Seligenstadt hat sich wieder beim Hessischen Leichtathletik-Verband zur Kür des Nachwuchsverein des Jahres 2019 beworben und gewonnen! „Mit großer Freude“ teilte der HLV mit , dass „die LG unter allen Bewerbungen den ersten Platz erzielt hat, welcher mit einem Preisgeld von 1.000 Euro verbunden ist.“
29.07.2020
Der neue Trainingsplan ist online!
28.07.2020
Beim sehr organisierten Sportfest des LuT Aschaffenburg am 18.7.2020 war auch ein kleines Team der LG Seligenstadt am Start. Bei herrlichem Wetter gab es trotz der Corona bedingten Beeinträchtigungen sehr gute Ergebnisse.
21.07.2020
Beim in Corona-Zeiten gut organisierten Stadionsportfest in Mörfelden konnten bei Teilnehmerbeschränkung am 11.7. vier Leichtathletinnen der LG Seligenstadt starten. Bei Sonnenschein und ohne störenden böigen Wind gab es feine Leistungen.
20.07.2020
Die knapp 20 Teilnehmer, 16 davon Kaderathleten des HLV, beim Stabhochsprung-Sportfest der TSG Wehrheim am 4. Juli waren eigentlich rundum zufrieden. Bei sommerlichen Temperaturen machte lediglich der teilweise recht böige Wind den Stabartisten bei so manchen Versuch arg zu schaffen. Manchmal blies es so stark, dass die Latte von der Auflage geweht wurde.
03.06.2020
Sport ist nun wieder im Vereinsbetrieb möglich, die Leichtathleten der LG Seligenstadt können ihre Freiluftsaison nun verspätet beginnen. Wettkampfathleten können ab sofort in Kleingruppen wieder ihr Training aufnehmen.
INTERVIEW Seligenstädter Stabhochspringerin Sarah Vogel zwischen Abitur und WM-Traum
01.06.2020
Ungewissheit bestimmt den Alltag vieler Menschen. Auch Sarah Vogel, Stabhochspringerin der LG Seligenstadt, kennt sich damit aus. Die 17-Jährige hat gerade ihre Abiturprüfung abgelegt. Hinter der stand ebenso ein Fragezeichen wie hinter der U20-WM in Kenia, für die sich Vogel qualifizieren möchte, die nun aber verschoben wurde.
Sport- und Bewegungstipps für die ganze Familie
06.05.2020
Ein kleiner Anfang für mehr Bewegung und Sport zu Hause! Diese Sammlung an Links und Videos sind Vorschläge für Bewegung und Sport mit der Familie. Sie enthalten Übungsvideos, Praxistipps sowie Anleitungen um Trainingsgeräte selber zu bauen.
27.03.2020
Bei den Kreis-Cross- Meisterschaften des Kreises Offenbach/Hanau, welche am 1. März in Offenbach auf der Rosenhöhe stattfanden, nahmen vier junge Leichtathleten der LG Seligenstadt mit Erfolg teil.
Die LG Seligenstadt als Ausrichter hat die 41. Asklepios-Marathonstaffel, welche am Mittwoch, den 27. Mai 2020, stattfinden sollte, abgesagt.
20.03.2020
Diese Entscheidung hat das Organisationsteam in seiner gesellschaftlichen Verantwortung, sowie angesichts der aktuellen Entwicklung und der vielen Unsicherheiten im Zusammenhang mit dem Corona-Virus, zum Schutz der Läufer, Zuschauer und nicht zuletzt der eigenen Helfer - darunter nicht wenige der Risikogruppe angehörend - beschlossen.
20.03.2020
Bei den Deutschen Seniorenhallenmeisterschaften, am 1. März in Erfurt, hat Klaus Heuchemer (TGS), Leichtathlet der LG Seligenstadt, sich und seine LG wieder bestens präsentiert.