Frohe Weihnachten und einen guten, sicheren und gesunden Start ins neue Jahr 2021!
29.12.2020
Liebe Freunde der Leichtathletik!

Hoffentlich ist ein wenig Ruhe und Besinnlichkeit bei Euch eingekehrt.

Wir hatten als Leichtathletik Glück im Unglück, denn wir konnten unsere Sommersportart zumindest zum Teil im Stadion - wenn auch nicht wie üblich - fortführen. Die Vorkehrungen und Maßnahmen waren notwendig und so tasteten wir uns in den verschiedenen Gruppen und Altersklassen an Alternativen und andere Ideen heran.

Ich denke alle Trainer und Trainerinnen haben nach bestem Wissen und Gewissen gehandelt, um möglichst allen Interessierten gerecht zu werden. Das Training in den Sommermonaten, besonders in den Ferien, wurde rege genutzt!

Im Rahmen ihrer Möglichkeiten konnten andere Vereine mit strengsten Vorkehrungen Wettkämpfe anbieten, welche von unseren Sportler*innen genutzt wurden. Limitierte Besucher nach Voranmeldung durften die Anlagen betreten, Meisterschaften konnten gehalten werden, wenn auch nicht für alle Altersklassen. 

Am Ende des Jahres konnten wir 25 Leichtathleten und Leichtathletinnen für ihre Platzierungen bei Meisterschaften ehren. Viele Titel konnten bei den Kreismeisterschaften im Februar (in der Halle) sowie im September errungen werden. Mehrere Hessenmeister*innen sowie Teilnahmen bei den Deutschen U20 Meisterschaften zeigten, dass wir trotz der Einschränkungen unsere Athleten und Athletinnen im Rahmen der Möglichkeiten gut vorbereiten konnten. Nicht immer waren alle Athleten mit ihren Leistungen zufrieden, aber wir freuten uns über jeden in der LG, der bereit war, an einem Wettkampf teilzunehmen. Diese Sportler*innen ehrten wir pünktlich zu Weihnachten mit einem kleinen Präsent, zum Teil kam die Überraschung per Post, zum Teil wurde sie direkt an die Haustür geliefert.

Erfreulich ist der bereits begonnene Bau unseres LG Funktionsgebäudes im Stadion an der Zellhäuserstraße. Wer in Seligenstadt lebt, wird es aus der Presse entnommen haben, dass trotz Corona, der Bau begonnen hat! Das ist ein gutes Zeichen für die Leichtathletik in Seligenstadt! 

Diese Erfahrungen nehmen wir alle mit ins Jahr 2021, um es anders und besser zu machen!

Wir bedanken uns bei allen Unterstützern der Leichtathletik, angefangen von den eigenen Familien und Partnern bis hin zu den Sponsoren und "Möglich-Machern". Wir hoffen in 2021 auf Sie und Euch zählen zu können, wenn es wieder losgehen darf!

In diesem Sinne wünschen wir ein schönes Weihnachtsfest und einen guten, sicheren und gesunden Start ins neue Jahr 2021! Gesundheit ist im Moment das Wichtigste - passt alle auf Euch auf! 
 
Herzliche Grüße
Lisa Weidelt (Sportwart) und Paul Gast (1. Vorsitzende)

17.12.2020
Deutsche Jugendleichtathletin des Jahres und Deutscher Seniorenmeister in ihren Reihen und wieder bester HLV-Nachwuchsverein
Online-Training für LG-Leichtathleten
05.11.2020
Für den Freizeit und Amateursport sind die öffentlichen und privaten Sportanlagen bis zum Ablauf des 30.November 2020 geschlossen. Es findet für den Freizeit- und Amateursport ab dem 5. November 2020 kein Trainings- und Wettkampfsport auf öffentlichen oder privaten Sportanlagen statt.
Kostenvolumen in Höhe von 460000 Euro
04.11.2020
Sportliche Erfolge und eine starke Nachwuchsförderung sind Aushängeschilder eines jeden Vereins. Die LG Seligenstadt repräsentiert die Sportlerinnen und Sportler aus den Vereinen TGS Seligenstadt, Sportfreunde Seligenstadt, TG Zellhausen und TuS Froschhausen. In diesem Zusammenschluss hat sie sich in der Welt der Leichtathletik einen festen Namen gemacht – als Unterstützer des Breiten- und des Leistungssports.
Barbara Rickert zum 12. Mal Hessische Meisterin im Stabhochsprung
24.09.2020
Tolle Erfolge und gute Leistungen gab es für die Athletinnen und Athleten der LG Seligenstadt bei den Hessischen Meisterschaften der Aktiven am 11. und 12.09.20 in Friedberg. An den Erfolgen hatten die Athletinnen der LG einen überragenden Beitrag geleistet. Einen Titel sowie 3mal den dritten Platz und vor allem noch eine Reihe persönlicher Bestleistungen waren der Lohn für den Trainingsfleiß der vergangenen Wochen.